Barrierefrei im Museum

Finden Sie hier Informationen darüber, was Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in den 29 angeschlossenen Museen in Hamburg erleben können!

Frau im Rollstuhl betrachtet Objekte in Vitrinen des Internationalen Maritimen Museums. Copyright IMMH
Mobil im Rollstuhl im Internationalen Maritimen Museum Hamburg © IMMH

Unterwegs mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen

Ob Rollstuhl, Kinderwagen oder Rollator: Hamburgs Museen bahnen Menschen mit Mobilitätseinschränkungen verstärkt den Weg zu den und in die Museen – und arbeiten weiter am Ausbau dieses Standards.

Informationen über barrierefreie Zugänge zu den Häusern, Ausstellungen, Toiletten und zur Gastronomie finden Sie für jedes Haus einzeln dargestellt.

Wählen Sie für diese Ansicht bitte das Museum Ihres Interesses im Museumsfinder aus. Dann sind Sie für Ihren individuellen Museumsbesuch mit Freund*innen oder alleine gut vorbereitet.

Wenn Sie unten das für Ihre Gruppe passende Angebot buchen, werden Ihnen automatisch nur barrierefreie Museumsangebote angezeigt.

Das kleine Haus wird angezeigt, wenn ein Museum komplett barrierefrei bzw. rollstuhlgerecht ist.

Diese Museen sind nach eigener Aussage komplett barrierefrei:

Bei Rückfragen hilft Ihnen das Team in der Buchungszentrale gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen einen inspirierenden Museumsbesuch!

Frau im Rollstuhl betrachtet Objekte in Vitrinen des Internationalen Maritimen Museums. Copyright IMMH
Drei Kinderwagen in einer Reihe. Coypright Pixabay
Rollstuhl, © National Cancer Institute, Unsplash

Führungen und Workshops

Wählen Sie hier die Art Ihrer Gruppe und ggf. vorhandene Einschränkungen der Teilnehmenden, um Ihr passendes Angebot für eine Führung oder einen Kindergeburtstag zu finden.

Starten Sie die Suche, um hier passende Angebote zu sehen.

Weitere Informationen - für alle Menschen

Buchungszentrale bei der Arbeit © Museumsdienst Hamburg, Sarah Schneider

Kontakt

Schwebende Briefumschläge als Symbol für den Newsletter

Newsletter