Deichtorhallen / Sammlung Falckenberg

Porträt im Spiegel – Workshop für Schulklassen zur Rauminstallation The Palace at 4 A.M. von Jon Kessler

Blick in die Rauminstallation The Palace at 4 A.M. von Jon Kessler in der Sammlung Falckenberg. Es sind viele laufende Monitore sowie viele unter der Decke hängende Monitore zu sehen.
Rauminstallation The Palace at 4 A.M. von Jon Kessler in der Sammlung Falckenberg - © Henning Rogge / Deichtorhallen Hamburg

Die multimediale Rauminstallation "The Palace at 4 A.M." gehört zum festen Bestand der Sammlung Falckenberg. Mit rund 180 Röhrenmonitoren und Bildern aus Magazinen, Internet, Büchern sowie kinetischen Apparaturen beschäftigt sich der US-amerikanische Künstler Jon Kessler darin mit Themen wie Krieg, Überwachung und der Verbreitung von Bildern über die Medien. Zu Beginn des Workshops erhalten die Schüler*innen einen Einblick in die Installation. Im anschließenden Praxisteil werden mittels Spiegelkacheln und eigenen Handys unter künstlerischer Anleitung Ansätze und Konzepte für eigene Fotos erarbeitet. Die Untersuchung des eigenen Porträts steht dabei genauso im Vordergrund wie der Umgang mit Handyfotos, wie etwa Selfies, in den sozialen Medien.

Geeignet
ab Klassenstufe 8

Dauer
120 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
25

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns