Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK) Vorträge & Diskussionsrunden

The Power of Love – Josephine Apraku & Fikri Anl Altnta

Außenansicht Museum am Rothenbaum. © Paul Schimweg
Außenansicht Museum am Rothenbaum - © Paul Schimweg

Alle sprechen über Liebe. Und wenn sich ihre Versprechungen nicht einlösen, oft so als wäre sie eine unerreichbare Utopie. Doch von welchen Vorstellungen sind diese Erzählungen geprägt? Welche gesellschaftlichen Verhältnisse spiegeln sich darin wider, wie Liebe gedacht, gefühlt und praktiziert wird? Wie viel Raum bekommt dabei Intersektionalität und werden Machtverhältnisse genug mitbedacht? Mit diesen und weiteren essentiellen Fragen rund um die Dekonstruktion des Themas Liebe, Beziehungen, sowie Möglichkeiten gleichberechtigter Beziehungsgestaltung und Allyship beschäftigen sich Josephine Apraku und Fikri Anl Altnta in einem gemeinsamen Gespräch, abgerundet von einer Lesung aus Aprakus neuem Buch "Kluft und Liebe".

Das Event wird in der fluctoplasma Mediathek live gestreamt.

Weitere Informationen/Teilnahme

Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie über das Museum. Alle Angaben ohne Gewähr

Folgen Sie uns