KZ-Gedenkstätte Neuengamme Rundgänge & Fahrten, Weitere Rundgänge & Fahrten

Einführung in die Geschichte des KZ Neuengamme

neuengamme 035 rainer viertlboeck 2
© Foto: 2020, Rainer Viertlböck

Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme bietet im Rahmen der Aktion #seeforfree der Hamburger Museen um 12 Uhr und um 14 Uhr öffentliche Führungen in deutscher Sprache an (Dauer: 60-90 Minuten). Sie erhalten einen informativen Eindruck von der KZ-Gedenkstätte Neuengamme sowie eine Einführung in die Geschichte des ehemaligen Konzentrationslagers. Treffpunkt ist der Haupteingang der KZ-Gedenkstätte Neuengamme („Service-Point“, Nähe Bushaltestelle „KZ-Gedenkstätte, Ausstellung“). Keine Anmeldung nötig.

Dauer
120 Minuten

Weitere Informationen/Teilnahme

Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie über das Museum. Alle Angaben ohne Gewähr

Folgen Sie uns