Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK) Exkursionen & Wanderungen

Dear former past, – Ulterior Flux

Außenansicht Museum am Rothenbaum. © Paul Schimweg
Außenansicht Museum am Rothenbaum - © Paul Schimweg

Wir lauschen den anthropologischen Beobachtungen und Berichten einer Zeitreisenden, während wir durch die Stadt laufen. Dabei entdecken wir virtuelle Installationen, Hörerlebnisse und Bilder aus der Zukunft, die die heutige Stadt wie eine neue Haut umhüllen. Die Stimme, die mit uns spricht, kommt aus einer Zukunft, die das Resultat unserer heutigen Lebensweise ist. Müll, Artenverlust, Klimawandel sind Teil dieser Welt, aber auch ein besserer solidarischer Umgang, mehr Weitsicht, Umverteilungen, technologische und politische Progressivität. Die Zukunft wirkt als komplexes Feld von Möglichkeiten.
Mit diesem Augmented-Reality-Audiowalk erkunden wir neue Ebenen der Immersion. Zukunft und Gegenwart der Stadt vermischen sich in einem semi-fiktionalen Raum.

Der Walk wird zweimal wiederholt. Er ist nicht barrierefrei, aber barrierearm. Er führt teilweise über unebene Wege (Baustellen) und Bordsteine. Treppen gibt es nicht. Ihr werdet von einer Festivalperson begleitet. Bequeme Schuhe sind ratsam. Tablets und Kopfhörer kannst Du am Infopunkt ausleihen. Wenn Du den Walk auf Deinem eigenen Gerät abspielen willst, beachte die nötige Vorbereitungs- und Ladezeit.

Weitere Informationen/Teilnahme

Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie über das Museum. Alle Angaben ohne Gewähr

Folgen Sie uns