Leuchtbuchstaben, St. Pauli Theater Spielbudenplatz, um 1965, Museum für Hamburgische Geschichte
Ausschnitt Leuchtbuchstaben, St. Pauli Theater Spielbudenplatz, um 1965, Museum für Hamburgische Geschichte, © Museumsdienst Hamburg, Muriel Borchert
Zwischenraum, Detail, Schaut euch gern um, MARKK
Zwischenraum, Detail, Schaut euch gern um, MARKK, © Museumsdienst Hamburg, Muriel Borchert
Offiziersrock der Truppeneinheit The King’s German Legion von 1813, 1815, Museum für Hamburgische Geschichte
Offiziersrock der Truppeneinheit The King’s German Legion von 1813, 1815, Museum für Hamburgische Geschichte, © Museumsdienst Hamburg, Muriel Borchert
Sitzkissen liegen auf dem Boden
Zwischenraum, Detail, Sitzplätze, MARKK, © Museumsdienst Hamburg, Muriel Borchert

Ausschnitt Leuchtbuchstaben, St. Pauli Theater Spielbudenplatz, um 1965, Museum für Hamburgische Geschichte, © Museumsdienst Hamburg, Muriel Borchert

    Einfach ins Museum!

    Neuigkeiten Hamburgs Museen im Blick!

    Roter Theatervorhang

    04.04.2024 Neuigkeiten Aktuell hohes Anrufaufkommen - beste Erreichbarkeit via E-Mail

    Außenansicht der Viermastbark PEKING im Hansahafen am Deutschen Hafenmuseum (im Aufbau), Standort Schuppen 50 A.

    26.03.2024 Neuigkeiten PEKING op Platt

    Rechts ist ein Schriftblock. In gelber Schrift "Lange Nacht der Museen Hamburg", darunter in weißer Schrift das Datum 27. April 2024. Der Text ist vor einem schwarzen Sternenhimmel. Rechts daneben ist ein weißer Halbmond im Kreis zu sehen, der von einer gelb-schwarzen Rakete umkreist wird.

    12.03.2024 Neuigkeiten Lange Nacht der Museen Hamburg 2024

    14.02.2024 Neuigkeiten NEU ab 15.02.2024: Rundgänge im Geschichtsort Stadthaus

    Wir bieten Vielfalt! Führungen & Gruppenangebote

    Frau im Rollstuhl betrachtet Objekte in Vitrinen des Internationalen Maritimen Museums

    Barrierefreie Angebote

    Kinder stellen im Archäologischen Museum Hamburg selber Werkzeuge wie in der Steinzeit her

    Angebote für Kinder & Familien

    Eine Schulklasse setzt mit Bleilettern eine Drucksache im Museum der Arbeit

    Angebote für Schule & Kita

    Menschen betrachten Gemälde bei einer Führung durch das Schiebelager der Sammlungs Falckenberg

    Angebote für Erwachsene

    Menschen betrachten Bilder bei einer Ausstellungsführung im Bucerius Kunst Forum

    Selbstorganisierte Gruppen

    Sonderausstellungen Jetzt hingehen, jetzt hinsehen!

    18.05.2024 - 05.11.2024
    Deichtorhallen / Halle für aktuelle Kunst

    Survival in the 21st Century – Laufzeit: 18. Mai - 5. November

     Das Foto zeigt ein Kunstobjekt von Kathleen Ryan, das aussieht wie eine aufgeschnittene Zitrone, die an einer Seite schimmelt. Der Schimmel und die Zitrone bestehen aus kleinen Edelsteinen. 
    17.05.2024 - 11.08.2024
    Hamburger Kunsthalle

    KATHLEEN RYAN

    27.04.2024 - 15.09.2024
    Deichtorhallen / Sammlung Falckenberg

    Jakob Lena Knebl und Ashely Hans Scheirl – Passage – Laufzeit: 27. April – 15. September 2024

    Das Motiv mit plakativen geometrischen Mustern in Rot auf blauem Grund wirbt für die Ausstellung
    26.04.2024 - 22.04.2025
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    INNERE STRUKTUREN - ÄUSSERE RHYTHMEN. Zeitgenössisches arabisches und persisches Grafikdesign

    Zu sehen ist ein Ehepaar in einem Schlafzimmer. Die Braut liegt auf dem Bett und der Mann springt zu ihr. Beide freuen sich.
    15.04.2024 - 24.02.2025
    Jenisch Haus

    Ja, ich will! Die Kunst der Hochzeitsfotografie

    Das Foto zeigt eine digitale Installation des Künstlers Jakob Kudsk Steensen. Zu sehen ist eine abstrakte Felslandschaft. In der Mitte ist ein Kreis zu sehen, der an einen großen Regentropfen erinnert. 
    12.04.2024 - 27.10.2024
    Hamburger Kunsthalle

    The Ephemeral Lake

    Die Schwarz Weiß Fotografie zeigt eine Frau im Profil mit Hut und Schleier.
    22.03.2024 - 29.09.2024
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    Fragile Schönheiten. Spitze in Mode und Fotografie

    Im Vordergrund steht eine Person in Rückenansicht in einem großen Freibadbecken, das nur im hinteren Drittel leicht mit Wasser befüllt ist.
    15.03.2024 - 13.10.2024
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    Water Pressure. Gestaltung für die Zukunft

    Vor dem Kanzleramt in Berlin stehen zwei ineinandergreifende Stelen aus Cortenstahl, die die deutsche Wiedervereinigung symbolisieren sollen.
    01.03.2024 - 14.04.2024
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland

    Zu sehen ist eine historische Bauernstube in schwarzweiß. Der Ausblick aus den Festern ist verschieden und bunt.
    28.02.2024 - 22.07.2024
    Altonaer Museum

    Lost homes / To forget beautiful things. Eine künstlerische Intervention von Hila Laviv

     Das Titelbild der Ausstellung zeigt das Halbfigurenbildnis eines Picadors.
    17.02.2024 - 26.05.2024
    Bucerius Kunst Forum

    MYTHOS SPANIEN. IGNACIO ZULOAGA (1870 – 1945)

    Auf einer großen Trinkschale aus der Zeit 510 bis 500 v.Chr. sind auf der Außenseite extatisch tanzende Figuren zu sehen berauscht beim Fest zu Ehren des Gottes Dyonisos.
    16.02.2024 - 25.08.2024
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    FESTE FEIERN!

    09.02.2024 - 11.08.2024
    Deichtorhallen / PHOXXI. Temporäres Haus der Photographie

    Claudia Andujar - The End of the World – Laufzeit: 09. Februar - 11. August

    Das Bild zeigt die Figur Pixi, die aus einer Raute herausschaut und den Arm aufgestützt hat, als würde sie aus einem Fenster herausblicken.
    07.02.2024 - 18.08.2024
    Altonaer Museum

    PIXI - DIE AUSSTELLUNG. 70 Jahre kleine Bücher

    Das Farbfoto zeigt eine kirgisische Jurte in einem Ausstellungsraum des MARKK. Jurten sind Rundzelte, die von nomadischen Bevölkerungsgruppen in Zentralasien verwendet werden. Die abgebildete Jurte hat eine Tür aus Holz und eine Stoffoberfläche, sie ist beige und hat rote Musterungen.
    16.12.2023 - 03.11.2024
    Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

    Jurte Jetzt!

    Zu sehen sind drei Tänzerinnen in unterschiedlich gemusterten Gewändern, die sich mit Fächern in der Hand grazil bewegen. 
    26.11.2023 - 21.05.2024
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    INSPIRATION JAPAN. DIE SAMMLUNG WALTER GEBHARD

    Der Pilaster ist üppig dekoriert mit Weinranken, verschiedenen Tieren und Architekturelementen.r. Auffällig ist auch die aufwendige Verflechtung des Stoffes und die Fransen auf der einen Körperseite.
    13.10.2023 - 28.04.2024
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    DAS ORNAMENT. VORBILDLICH SCHÖN

    Das Feuer wird seiner sozialen Dimension inszeniert: Eine aus Fernsehern aufgestapelte Feuerstelle veranschaulicht seine einstige Bedeutung als Versammlungsort, wohingegen der Fernseher den Mittelpunkt unseres heutigen familiären Lebens ausmacht. 
    11.10.2023 - 28.04.2024
    Archäologisches Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg

    LIGHT MY FIRE - Mensch Macht Feuer

    Das Foto zeigt zwei Schneeleoparden im Schnee. Der eine schleckt dem anderen übers Ohr. 
    11.10.2023 - 02.09.2024
    Museum der Natur Hamburg – Zoologie

    Expedition Schneeleo

    Man erkennt Schüler:innen, die vor einer weißen Wand stehen. Auf der Wand steht Glaubensfreiheit.
    27.09.2023 - 15.07.2024
    Altonaer Museum

    Glauben und glauben lassen

    Das Bild zeigt ein großes Trampolin in mitten einer Schneelandschaft. Eine Frau in roter Trachtenkleidung springt auf dem Trampolin, während es schneit. 
    08.09.2023 - 31.03.2024
    Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

    Das Land spricht. Sámi Horizonte

    Das Kleid aus einem weiß schwarz kariertem Stoff umhüllt die Trägerin wie eine Wolke.
    07.07.2023 - 06.07.2025
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

    I.M POSSIBLE. Alles ist erlaubt!

    Die Fotografie zeigt eine grüne Maske mit Hörnern, aufgerissenen Mund und stark betonter Mimik. Die Lippen und Nasenlöcher der Maske sind rot kontrastiert. 
    10.12.2022 - 26.01.2025
    Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

    Hamburg und Tirol - eine Alpenfreundschaft?

     Eine ländliche Landschaft mir rotem Filter da drauf.
    18.02.2022 - 25.08.2024
    Hamburger Kunsthalle

    something new, something old, something desired

    Ausstellungsplakat, auf dem ein schwarzweiße Fotografie von einem Objekt mit Rissen zu sehen ist sowie der Ausstellungstitel in schwarzen Lettern, die gelb hinterlegt sind.
    17.12.2021 - 31.12.2024
    Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

    Benin. Geraubte Geschichte

    Ölgemälde von Pierre Bonnard. Es sind schemenhaft Boote in der Abenddämmerung mit orange gelb leuchtenden Lampions auf der Außenalster zu sehen.
    29.08.2021 - 01.01.2025
    Hamburger Kunsthalle

    Impressionismus. Deutsch-französische Begegnungen

      Museumsfinder Wohin wollen Sie?

      Externer Inhalt

      Klicken Sie auf den unteren Button, um die Karte von Mapbox.com zu laden.

      Inhalt laden

      Datenschutzhinweise von Mapbox.com

      Projekte & Kooperationen Was wir sonst noch machen

      Rechts ist ein Schriftblock. In gelber Schrift "Lange Nacht der Museen Hamburg", darunter in weißer Schrift das Datum 27. April 2024. Der Text ist vor einem schwarzen Sternenhimmel. Rechts daneben ist ein weißer Halbmond im Kreis zu sehen, der von einer gelb-schwarzen Rakete umkreist wird.

      12.03.2024 Projekte & Kooperationen Lange Nacht der Museen Hamburg 2024

      Das Bild benennt das Datum 31.10. in einem button-ähnlichen roten Kreis. Das untere Drittel des Bildes enthält den Text in roten und blauen Lettern auf weißem Grund: Eintritt frei in 40 Hamburger Museen. Darunter weiß auf blauem Grund: Tag der Reformation Dienstag, 31.10.2023 #seeforfree. Rechts oben ist das Logo der Kulturstadt Hamburg. Rec hts unten ist das Logo der Stadt Hamburg. Die oberen 2 Drittel zeigen ein Foto aus der Graffiti-Ausstellung "Eine Stadt wird bunt" im Museum für Hamburgische Geschichte. Besucher beugen sich über Vitrinen und an den Wänden sind Fotos von besprayten S-Bahnen zu sehen.

      27.10.2023 Projekte & Kooperationen #seeforfree am 31. Oktober 2023

      Logo der Langen Nacht der Museen Hamburg mit Feuerwerk

      28.03.2023 Projekte & Kooperationen Lange Nacht der Museen Hamburg: 20 Jahre – 50 Museen!

      Eine junge Frau schaut durch ihre Hände wie durch ein Fernglas. Sie steht vor einem Gemälde.

      28.10.2022 Projekte & Kooperationen #seeforfree am Tag der Reformation 2022

      Veranstaltungskalender Öffentliche Termine in Hamburgs Museen

      Folgen Sie uns