27.11.2021 - 24.04.2022
Sammlung Falckenberg – Deichtorhallen Hamburg

Tomi Ungerer: It’s All About Freedom

Bunte Collage, auf der eine Golfspielerin mit Hut zu sehen ist, die einen Ball schlägt, dem ein großer Hund mit weit geöffnetem Mund hinterher jagt.
Tomi Ungerer: Untitled, 2013 - © Tomi Ungerer Estate/Diogenes Verlag AG, Zürich

Tomi Ungerer (1931–2019) gilt über den deutschsprachigen Raum hinaus als einer der einflussreichsten Zeichner, Illustratoren und Autoren. Insbesondere im Gedächtnis geblieben ist Ungerer der breiten Öffentlichkeit mit Kinderbüchern wie Die drei Räuber (1967) oder Otto (1999). Sein grafisches Werk ist jedoch vor allem durch satirische soziopolitische Beobachtungen aus seiner Zeit in den USA geprägt.

In der großen Ausstellung TOMI UNGERER – IT’S ALL ABOUT FREEDOM zum 90. Geburtstag Tomi Ungerers zeigen die Deichtorhallen Hamburg in Zusammenarbeit mit seiner Tochter Aria Ungerer vom 27. November 2021 – 24. April 2022 einen Querschnitt durch alle Schaffensphasen des Künstlers in der Sammlung Falckenberg – von frühen Zeichnungen aus seiner Kindheit bis hin zu späten Collagen und Objekten.

Sammlung Falckenberg – Deichtorhallen Hamburg

Eingang, Erdgeschoss und Obergeschoss barrierefrei
Informationen zum Museum, den Öffnungszeiten und der Barrierefreiheit unter dem Link.

Führungen und Workshops zur Ausstellung

Wählen Sie Ihre Gruppenart und ggf. zu berücksichtigende Beeinträchtigungen von Teilnehmer*innen.

Meine Gruppe
Beinträchtigung

Suchergebnisse werden hier angezeigt

Folgen Sie uns