-
Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

Steppen & Seidenstraßen

Steppen & Seidenstrassen, Peking_Kamelkarawane_2 / Ikonokatalog Asien, Slg. Theodor-Wilhelm Danzel, 1932 - Kamelkarawane vor der Stadtmauer, China, Copyright MARKK
Steppen & Seidenstrassen, Peking_Kamelkarawane_2 / Ikonokatalog Asien, Slg. Theodor-Wilhelm Danzel, 1932 - Kamelkarawane vor der Stadtmauer, China, - © MARKK

Die Ausstellung verfolgt die Spuren der Steppen- und Seidenstraßen und verwebt Träume und Mythen mit aktuellen Entwicklungen und Plänen. Rasant in die Landschaft eingreifende lnfrarstrukturprojekte verändern die Lebensräume der Seidenstraßen, die sich über verschiedenste Routen von z.B. Karakorum, Samarkand, Buchara, Tiflis bis nach Hamburg ziehen. Künstler*innen aus Usbekistan, der Mongolei und Europa werfen zudem einen zeitkritischen Blick auf die Auswirkungen der Globalisierung entlang der Steppen- und Seidenstraßen und erlauben den Besucher*innen unterschiedliche Interpretationen, die erstaunen und gewohnte Sehweisen aufbrechen können.

Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

Komplett nicht barrierefrei
Informationen zum Museum, den Öffnungszeiten und der Barrierefreiheit unter dem Link.

Führungen und Workshops zur Ausstellung

Wählen Sie Ihre Gruppenart und ggf. zu berücksichtigende Beeinträchtigungen von Teilnehmer*innen.

Starten Sie die Suche, um hier passende Angebote zu sehen.