06.11.2020 - 18.07.2021
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Schule der Folgenlosigkeit

Ausstellungsansicht im Museum für Kunst und Gewerbe: Stein des Sisyphos,
Selbstlernraum Schule der Folgenlosigkeit, Selbstüberschätzung erkennen – Stein des Sisyphos, Detail, Foto: Maximilian Schwarzmann

Friedrich von Borries verknüpft Sammlungsobjekte mit einem eigens für die Ausstellung eingerichteten Selbstlernraum so, dass eine neue Perspektive auf „Nachhaltigkeit“ entsteht und vermeintlich allgemeingültige Vorstellungen eines „richtigen Lebens“ hinterfragt werden. Besucher*innen können hier im Selbstversuch Entscheidungen abgeben, ihre Hände in Unschuld waschen oder sich im Nichts-Tun üben.

Zu dieser Ausstellung gibt es keine über den Museumsdienst buchbaren Vermittlungsangebote.

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Komplett barrierefrei
Informationen zum Museum, den Öffnungszeiten und der Barrierefreiheit unter dem Link.

Folgen Sie uns