11.06.2021 - 09.01.2022
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Heimaten. Eine Ausstellung und Umfrage

Ausstellungsansicht: Im Vordergrund eine Wand mit Plakaten zum Thema deutscher Wald, im Hintergrund Besucherinnen vor Exponaten. Man erkennt eine historische Tür, Vierländer Trachten, ein Modell des Ost Berliner Fernsehturmes. Weitere Besucherinnen sehen auf eine Wandprojektion.
Ausstellungsansicht Heimaten - © Henning Rogge

Heimat: Ein Begriff, unter dem zwei Menschen selten dasselbe verstehen. Genau deshalb vielleicht wird Heimat so emotional diskutiert, so vehement verhandelt. Schon allein aus dem Grund lautet der Titel: Heimaten. Es geht dabei nicht um einen feststehenden Begriff, vielmehr werden Besucher*innen durch Fragen gelenkt. Über 150 Exponate regen zum Nachdenken und zum Diskurs an. Ihre Antworten können sie direkt in der Ausstellung auf den Smartphone geben. Über ein eigens für die Ausstellung designtes Modul werden die Antworten an die Wand projiziert und sind damit temporärer Bestandteil der Ausstellung. Leerstellen auf den Podesten werden im Laufe der Schau mit Geschichten diverser Communities gefüllt.

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Komplett barrierefrei
Informationen zum Museum, den Öffnungszeiten und der Barrierefreiheit unter dem Link.

Führungen und Workshops zur Ausstellung

Wählen Sie Ihre Gruppenart und ggf. zu berücksichtigende Beeinträchtigungen von Teilnehmer*innen.

Meine Gruppe
Beinträchtigung

Suchergebnisse werden hier angezeigt

Folgen Sie uns