08.04.2021 - 23.01.2022
Zoologisches Museum

Eozän – Am Beginn unserer Welt

 In der Ausstellung begegnet man unter anderem Zeitzeugen der vergangenen Epoche: Sie zeigt die Vielfalt der damaligen Tierwelt in Form von Fossilien und Inklusen in Bernstein sowie Rekonstruktionen.
Collage mit Gastornis, Prachtkäter und Leptictidium - © Tim Bertelink

Das Eozän erzählt vom Neuanfang – einer Zeitspanne von vor 56 bis 34 Millionen Jahren, in der Säugetiere und Vögel die Vorherrschaft der Dinosaurier übernahmen und somit den Grundstein für die heutige Artenvielfalt legten.

Zoologisches Museum

Komplett barrierefrei
Informationen zum Museum, den Öffnungszeiten und der Barrierefreiheit unter dem Link.

Führungen und Workshops zur Ausstellung

Wählen Sie Ihre Gruppenart und ggf. zu berücksichtigende Beeinträchtigungen von Teilnehmer*innen.

Meine Gruppe
Beinträchtigung

Suchergebnisse werden hier angezeigt

Folgen Sie uns