ENTFÄLLT: #seeforfree: Freier Eintritt in den Hamburger Museen

Flyer von #seeforfree, © Henning Rogge, Museum für Kunst und Gewerbe
Flyer #seeforfree. © Henning Rogge, Museum für Kunst und Gewerbe

Hamburgs Museen laden wieder anlässlich des Reformationstags zu #seeforfree ein. Aufgrund der Corona-Pandemie besteht für alle Hamburger*innen in 2020 an mehreren Tagen die Möglichkeit, eintrittsfrei die teilnehmenden Museen zu besuchen. So können Schutzvorkehrungen zur Eindämmung von Sars-CoV-2 weiter eingehalten werden

Sichert euch ab dem 31. Oktober eins der kostenfreien limitierten Tickets für 2 Personen und besucht an einem frei wählbaren Tag vom 31. Oktober bis 30. November 2020 die teilnehmenden Museen. Weiter Infos auf www.seeforfree.de.

NeuigkeitenAndere Beiträge

Attention-Schild, © Pixabay
Neuigkeiten

Vorläufige Einstellung des Besucher*innenbetriebs

Mund-Nasen-Schutz. Copyright Pixabay
Neuigkeiten

Corona: Aktuelle Hinweise zum Buchungsbetrieb

Marionette. © Pixabay
Neuigkeiten

ENTFÄLLT: Marionettentheater im Jenisch Haus

Roter Theatervorhang. © Pixabay
Neuigkeiten

ENTFÄLLT: Sonntagsmärchen im Altonaer Museum