Archäologisches Museum Hamburg | Stadtmuseum Harburg

Das Archäologische Museum Hamburg wurde 1898 als Heimatmuseum für die Stadt und den Landkreis Harburg gegründet. Durch die Zusammenlegung archäologischer Sammlungen aus anderen Hamburger Museen wurde es Anfang der 70er Jahre zum zentralen archäologischen Museum Hamburgs. Es ist für die archäologische Forschung in Hamburg und im Landkreis Harburg zuständig. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Ur- und Frühgeschichte ganz Norddeutschlands. Das Museum besitzt mit 1,5 Millionen katalogisierten Objekten eine der größten archäologischen Sammlungen aus diesem Bereich, hat darüber hinaus auch archäologische Sammlungen aus ganz Europa.


Das Museum verfügt über zwei Ausstellungsgebäude: Die Dauerausstellung finden Sie am Harburger Rathausplatz 5, Sonderausstellungen am Museumsplatz 2.

Außenansicht Archäologisches Museum Hamburg, Gebäude Archäologische Dauerausstellung. © Archäologisches Museum Hamburg
Außenansicht Archäologisches Museum Hamburg, Gebäude Archäologische Dauerausstellung - © Archäologisches Museum Hamburg

Führungen und Workshops im Museum

Wählen Sie Ihre Gruppenart und ggf. zu berücksichtigende Beeinträchtigungen von Teilnehmer*innen.

Starten Sie die Suche, um hier passende Angebote zu sehen.

Informationen & AnfahrtAlles auf einen Blick

Externer Inhalt

Klicken Sie auf den unteren Button, um die Karte von Mapbox.com zu laden.

Inhalt laden

Datenschutzhinweise von Mapbox.com

Kontakt & Anschrift

Archäologisches Museum Hamburg | Stadtmuseum Harburg
Harburger Rathausplatz 5
21073 Hamburg-Harburg

Website
https://amh.de/

Telefon
040 42871-2497

E-Mail
info@amh.de

Bildung & Vermittlung

Bildung & Vermittlung

Yvonne Krause M.A.

Telefon: 040 42871-2678

E-Mail: yvonne.krause@amh.de

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr

Barrierefreiheit

Eingang + WC barrierefrei

Eingang + WC barrierefrei

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass auch selbst geführte Gruppen über den Museumsdienst angemeldet werden müssen.

Info

Bei Museumsgesprächen und Geburtstagen bitte Kleidung anziehen, die schmutzig werden kann! Bitte beachten Sie, dass für Jugendliche ab 18 Jahren sowie für Erwachsene ein zusätzliches Eintrittsentgelt anfällt.

Anfahrt

S-Bahn S3 und S31 bis Harburg Rathaus Ausgang: Knoopstraße

Aktuell im MuseumSonderausstellungen

Digitale VermittlungsangeboteProjekte & Plattformen im Web