Luftschiffe und Pferdebahn – Hamburg vor 100 Jahren

Außenansicht des Museums für Hamburgische Geschichte
Außenansicht des Museums für Hamburgische Geschichte, SHMH Foto Sinje Hasheider

Zweitägiger Ferienworkshop im Museum für Hamburgische Geschichte

Termine: Do, 07.07. – Mi, 08.07.2022, jeweils von 9:00 bis 14:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: 20,- Euro / 16,- Euro ermäßigt
Anmeldung unter info@museumsdienst-hamburg.de oder unter 040 428 131 0

Wie sah Hamburg vor einhundert Jahren aus?

Welche Gebäude und welche Dinge gab es schon? Was haben Kinder gespielt? Diesen Fragen gehen die Teilnehmer:innen am ersten Tag im Museum und in der Stadt auf den Grund.

Such- und Geschicklichkeitsspiele nehmen die Kinder mit in Hamburgs Geschichte. Anschließend erstellt jedes Kind ein „Zauberbild“, das Hamburg gleichzeitig heute und vor 100 Jahren zeigt. So können sie Hamburg vor hundert Jahren mit nach Hause nehmen.

Am zweiten Tag dreht sich alles um Flug- und Fahrzeuge der Zeit vor hundert Jahren. Ein Quiz führt die Kinder durch die Museumsausstellung und danach geht es ans Modellbauen. Aus verschiedenen Materialien bauen die Teilnehmer:innen ein Vehikel, das es so heute nicht mehr gibt. Das Modell können sie natürlich auch mit nach Hause nehmen.

Wichtig: passende Kleidung anziehen und ausreichend Essen und Trinken für die Pause mitbringen.

Ferienprogramme Andere Beiträge

Kinder basteln am Tisch

19.06.2022 Ferienprogramme Stop motion – Reise in die Fantasie

Kinder basteln am Tisch

17.06.2022 Ferienprogramme Kleines Kino – große Idee

Außenansicht des Museums für Hamburgische Geschichte

09.06.2022 Ferienprogramme Fliegende Autos und Gärten an der Wand - Hamburg in 100 Jahren

Kinder basteln und werken mit Papier und Holz in der Remise im Museum für Hamburgische Geschichte

09.06.2022 Ferienprogramme Schiffsbau-Werft