Deichtorhallen Hamburg

Haus der Photographie - Halle für aktuelle Kunst - Sammlung Falckenberg
Deichtorstraße 1 - 2
20095 Hamburg

Deichtorhallen Hamburg
Die Deichtorhallen Hamburg sind eines der größten Ausstellungshäuser für zeitgenössische Kunst und Fotografie in Europa. Die beiden historischen Gebäude von 1911/13 bestechen durch ihre offene Stahlglasarchitektur und bieten heute Raum für spektakuläre internationale Großausstellungen. Seit 2011 werden die beiden Gebäude am Übergang von der Hamburger Kunstmeile zur Hafencity durch eine Dependance in Hamburg-Harburg mit der Sammlung Falckenberg ergänzt.


Halle für aktuelle Kunst
In der Halle für aktuelle Kunst − mit rund 3800 qm die größte zusammenhängende Ausstellungsfläche für zeitgenössische Kunst in Europa − werden in Großprojekten künstlerische Positionen der Gegenwart vorgestellt. Einzelausstellungen von Malern, Bildhauern und Designern mit internationalem Ruf stehen dabei im Vordergrund. Die Projekte werden dabei zumeist ortsspezifisch in enger Kooperation mit den Künstlern entwickelt. Darüber hinaus werden Themen- und Gruppenausstellungen sowie große internationale Kunstsammlungen gezeigt. Die Halle für aktuelle Kunst wurde bis zum Winter 2014 umfassend saniert.

Haus der Photographie
Mit dem Haus der Photographie im südlichen Gebäude der Deichtorhallen erhielt Hamburg 2005 ein Ausstellungshaus von hohem internationalem Niveau, das sich ausschließlich der Fotografie widmet. Das Haus der Photographie zeigt internationale Wechselausstellungen zur Fotografie, von historischen Positionen des 19. und 20. Jahrhunderts bis hin zu jungen Fotografen der Gegenwart und Aspekten der digitalen Revolution. Im Haus der Photographie finden Sie außerdem die Bibliothek F.C. Gundlach mit ihren 9.000 Bänden, die Fachbuchhandlung für Fotografie und das Restaurant Fillet of Soul.


Sammlung Falckenberg - Deichtorhallen Hamburg
Seit 2011 werden die beiden Gebäude am Übergang von der Hamburger Kunstmeile zur Hafencity durch eine Dependance in Hamburg-Harburg mit der Sammlung Falckenberg ergänzt. Die großzügigen Räume machen es möglich, größere Installationen und multimediale Projekte von Künstlern wie John Bock, General Idea, Thomas Hirschhorn, Mike Kelley, Jon Kessler, Jonathan Meese, und Gregor Schneider zu präsentieren.


Finden Sie das passende Angebot für Ihre Gruppe im Online-Katalog.


Sonderausstellungen

Die Übersicht der aktuellen Ausstellungen in den Deichtorhallen Hamburg sowie in der Sammlung Falckenberg finden Sie hier.

Angebote für Gruppen finden Sie im Online-Katalog.


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Deichtorhallen Hamburg

Dienstag bis Sonntag 11 − 18 Uhr


Jeden 1. Donnerstag im Monat 11 − 21 Uhr (außer an Feiertagen)
Regelmäßige öffentliche Führungen durch die aktuellen Ausstellungen finden jeden Samstag und Sonntag statt – im Haus der Photographie um 15 Uhr und an langen Donnerstagen um 18 Uhr, in der Halle für aktuelle Kunst um 16 Uhr und an den langen Donnerstagen um 19 Uhr.
Weitere Termine und Sonderöffnungszeiten finden Sie hier.


Anfahrt

Deichtorhallen Hamburg:
mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
U- und S-Bahn Hauptbahnhof
U-Bahn Steinstraße
Bus 3 und 112 Steinstraße

mit dem Auto
Zufahrt zum gebührenpflichtigen Parkplatz




Sammlung Falckenberg/Phoenix-Hallen:
mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
S3 /S31 bis Bahnhof Harburg

mit dem Auto
Zu den Ausstellungseröffnungen können Besucher bis 23.30 Uhr den zum Parkhaus des Phoenix-Center gehörenden Parkplatz nutzen.

Weitere Informationen zur Anfahrt finden Sie hier


Kontakt

Deichtorhallen Hamburg/Haus der Photographie - Halle für aktuelle Kunst/Sammlung Falckenberg
Deichtorstraße 1 - 2
20095 Hamburg
www.deichtorhallen.de

Besucherbüro der Deichtorhallen
Sprechzeiten: Dienstag bis Donnerstag 10 - 12 Uhr
Tel. 040 321 032 00 besucherbuero@deichtorhallen.de

Besucherbüro Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg
Sprechzeiten: Dienstag bis Donnerstag 10 − 12 Uhr und 14 − 16 Uhr
Tel. 040 325 067 62 sammlungfalckenberg@deichtorhallen.de

Kulturelle Bildung
Birgit Hübner
Tel. 040 321 031-40/-41 kunstvermittlung@deichtorhallen.de

Gastronomie
Restaurant und Café Fillet of Soul
Tel. +49 (0)40 70 70 58 00

info@filletofsoul.info