„Erste Dinge“

Workshop „Ding-Geschichten“ für 3. - 6. Klasse im Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt.

Foto: Museum am Rothenbaum, Julia Dombrowski

„Ding-Geschichten“ – Workshop, 3 Stunden für 3.- 6. Klasse

Di 18. Dezember 2018
Mi 27. Februar 2019
Do 21. März 2019
jeweils 10-13 Uhr

Heute sind ein oder zwei Dinge, die Du mitgebracht hast, wichtige Gäste im Museum.

Wie Museums-Forscher*innen beschäftigen wir uns mit diesen Dingen und erfahren, warum sie so wichtig sind. Nachdem wir die Ausstellung „Erste Dinge“ angeschaut haben, suchen sich Deine mitgebrachten Dinge einen Ding-Freund oder eine Ding-Freundin in der Ausstellung aus und wir überlegen, was die neuen Freunde miteinander verbinden könnte.

Im Museum heißen alle Dinge ‘Objekte’ und bekommen eine Nummer. Die Geschichten der Objekte waren früher auf Archivkarten verzeichnet. Auch für Deine mitgebrachten Dinge legen wir Archivkarten an und machen sie mit ihren besonderen Geschichten für eine kurze Zeit zu Gast-Objekten des Museums am Rothenbaum.

Mit Voranmeldung unter info@markk-hamburg.de

Kosten: € 60 p. Klasse

Veranstaltungsort:
Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt
Rothenbaumchaussee 64 | 20148 Hamburg
www.markk-hamburg.de