Freilichtmuseum Rieck Haus

Wat löpt op’n Land?
für Kinder von 7 – 12 Jahren
01. – 05. Juli 2019

Himmel und Hölle, Murmeltor und Tüdelband- Wie gingen die Regeln doch gleich…? Beim Ferienprogramm im Freilichtmuseum Rieck Haus können viele alte Spiele probiert werden.


Foto: Bergedorfer Museumslandschaft

WAT LÖPT OP’N LAND?
Endlich Ferien! Wie war das noch, als in der Dorfschule alle Kinder in eine Klasse gingen? Und als Bauernkinder die Kühe hüten mussten? Die Ferienkinder erleben im Freilichtmuseum Rieck Haus, mit welchen Spielen und Abenteuern die Sommertage gefüllt waren und was es auf dem großen Gelände des alten Bauernhauses so alles zu entdecken gibt.

Termine:
01. Juli – 05. Juli 2019
10 – 15 Uhr
7 – 12 Jahre

Adresse:
Curslacker Deich 284, 21039 Hamburg

Kosten:
35 Euro (5 Tage)
Teilnahme nur die ganze Woche möglich

Anmeldung:
telefonisch unter 040 723 122 3
oder per Mail an: rieckhaus@bergedorf.hamburg.de

Sonstiges:
Auf wetterfeste Kleidung bzw Sonnenschutz achten und bitte an etwas zu Essen und Trinken für die Pausen denken.