Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

Uri Korea in DGS

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MARKK
Uri Korea – Ruhe in Beschleunigung
Aus der langjährigen Kooperation des Museums am Rothenbaum und des National Folk Museum of Korea ist ein gemeinsam konzipiertes Ausstellungsprojekt hervorgegangen.
Es spürt dem Stellenwert von Traditionen in der von Popkultur und Hightech geprägten Moderne des ostasiatischen Landes nach.
Vieles kommt Deutschen in Südkorea bekannt vor – geteiltes Land, Wirtschaftswunder, Technik-Gigant, Mülltrennungs-Musterknabe…  Nur ist in Korea alles noch etwas intensiver. Kein anderes Land der Welt hat im 20. Jahrhundert eine so schnelle Wirtschaftsentwicklung erfahren. Über 90 % der Menschen leben heute in Städten, Elektronik und Popmusik sind erfolgreich in der ganzen Welt.
Die Ausstellung gibt einen Einblick in den Alltag von heute und stellt Themen vor, die moderne Südkoreaner bewegen.

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg