Museum der Arbeit

Zeichnen auf Stein in der Steindruckerei – intensiv

Steindruck im Torhaus des Museums der Arbeit
Steindruckwerkstatt, Erstellen einer Lithografie, Museum der Arbeit, Graphisches Gewerbe - © Muriel Borchert

Ein Litho-Stein lässt sich auf vielfältige Art bearbeiten. Das machte den Steindruck für eine Vielzahl von Künstler*innen interessant, darunter so berühmte wie Toulouse-Lautrec oder Picasso. Im Rahmen dieses Projekts werden unterschiedliche Mal- und Zeichentechniken ausprobiert, so dass jede und jeder am Ende eine selbst gefertigte Originalgrafik mitnehmen kann. Mehrtägige Projekte müssen gesondert abgesprochen werden.

Geeignet
Vorschul- bis Erwachsenengruppen

Dauer
180 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
12

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns