Museum der Arbeit

Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen (90 Minuten für selbstorganisierte Gruppen)

Das Bild zeigt eine Aufnahme der Spiralgalaxie NGC1232 im Sternbild Eridanus am Südsternhimmel.
Spiralgalaxie NGC1232 - © ESO

Gehen Sie auf eine kosmische Zeitreise zum Urknall und wieder zurück bis weit in die Zukunft des Universums. Was Sie dabei besonders interessiert in der Ausstellung, das entscheiden Sie selbst: Wie alt ist das Universum? Wie ist es entstanden und wie wird es enden? Woraus besteht es? Woher weiß man das alles? Und warum ist Bahrenfeld eigentlich untertunnelt?

Antworten auf diese und noch viele Fragen mehr, sind in der Ausstellung zu entdecken!

Laufzeit der Sonderausstellung
26.10.2022 – 07.05.2023

Geeignet
ab 12 Jahren

Dauer
90 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
20

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns