Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

Weltreligionen – Ostasien/Südostasien (90 Minuten Museumsgespräch)

Farbfotografie einer stehenden goldenen Buddha Statue auf einem schwarzen Sockel. Die Figur hat die rechte Hand auf der Brustmitte platziert.
Buddha, Foto: Paul Schwimweg - © MARKK

Auf dem asiatischen Kontinent sind fünf Weltreligionen sowie der Taoismus und der Konfuzianismus verbreitet. Sie spielen damals wie heute eine große Rolle im gesellschaftlichen Leben. Im MARRK werden verschiedene „Gesichter“ von Religion (Monotheismus, Polytheismus, Philosophie, Ideologie) vorgestellt und die Frage angerissen, was Weltreligionen im engeren und weiteren Sinne sind. Die Führung führt in die Ausstellungsbereiche „Erste Dinge“ und „Uri Korea“. Hier werden an einzelnen Skulpturen und religiösen und zeremoniellen Gegenständen einzelne Aspekte der verschiedenen Glaubensrichtungen aufgezeigt und die kulturellen Bedeutungen der Religionen betrachtet.

Geeignet
ab 6 Jahren

Dauer
90 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
25

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns