Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Linda Fregni Nagler (60 Minuten für selbstorganisierte Gruppen)

 Die historische Aufnahme zeigt eine Gruppe von Menschen, die mit Ferngläsern alle in eine Richtung sehen, ohne dass die Fotografie das Motiv, das die Porträtierten ansehen, zu sehen ist
Eugène Atget, Eclipse, Paris, 1912, Sammlung Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg -  @ Eugène Atget_Paris 1912

Die italienische Fotokünstlerin arbeitet mit fotografischen Fundstücken aus dem Internet, die sie bearbeitet. Es geht ihr dabei um das zentrale Thema der Fotografie: Anschauen und Angeschaut werden und die Frage der Machtverhältnisse zwischen Fotograf*innen und Porträtierten.

Laufzeit der Sonderausstellung
30.06.2023 – 03.03.2024

Geeignet
ab 12 Jahren

Dauer
60 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
10

Maximale Teilnehmerzahl
28

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage


    Keine AngabeFrauHerr


    A


    A



    A

    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns