Deichtorhallen / Sammlung Falckenberg

Individuelle Gruppenführung zur Sammlung Falckenberg

Führung durch das Schiebelager der Sammlung Falckenberg.
Führung durch das Schiebelager der Sammlung Falckenberg, 2018 - © Henning Rogge / Deichtorhallen Hamburg

Die Sammlung Falckenberg umfasst mehr als 2.200 Werke von 450 Künstler*innen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Kunst der Counter Culture, die nach dem Zweiten Weltkrieg als Aufstand gegen die Eliten und das Kunstestablishment insbesondere in den USA und Deutschland entstanden ist. Die Sammlung ist international mehrfach ausgezeichnet und setzt Akzente auf Querdenker und Außenseiter des Kunstbetriebs, die mit subversiven, oft genug ironischen bis hin zu sarkastisch-zynischen Betrachtungsweisen die traditionellen Vorstellungen einer Repräsentationskunst des Guten, Wahren und Schönen unterlaufen. In dieser Fühung stellen wir Ihnen die permanenten Rauminstallationen sowie ausgewählte Werke der Sammlung näher vor. Der Rundgang umfasst zudem einen Blick in das Schiebelager der Sammlung mit weiteren 400 Werken der Gegenwartskunst und Fotografie.

Geeignet
Ab 8 Jahren

Dauer
90 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
20

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns