Museum der Natur Hamburg – Zoologie

Hase, Igel, Fuchs und Co. – mit Praxis

Katze jagt einen Fasan
Katze jagt einen Fasan - © HH/CeNak, Moeckel

Wer sie nicht aus dem Zoo oder der freien Natur kennt, hat von ihnen in Bilderbüchern erfahren: Hase, Igel, Fuchs & Co. sind unsere Nachbarn. Doch obwohl sie oft nahe bei den Menschen leben, sind sie fast immer "unsichtbar". Diese Veranstaltung führt in die Lebensweisen, Besonderheiten und Unterschiede der "wilden Nachbarn" ein. Schädel und andere Skelettteile werden auf ihre jeweilige Zweckmäßigkeit für die Lebensweise dieser Tiere untersucht.
Im Museumsgespräch vertieft die Gruppe ihre Kenntnisse durch weitere Forschungsaufträge. Zahlreiche Präparate und Felle können angefasst und untersucht werden.

Geeignet
ab Klassenstufe 1

Dauer
90 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
25

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns