Hamburger Kunsthalle

Glücksmomente (90 Minuten Museumsgespräch)

Das Foto zeigt mehrere selbst gemalte Bilder, die auf einem Tisch liegen. Es ist eine Hand mit ausgestrecktem Zeigefinger zu sehen, die auf eines der Bilder zeigt.
Glücksmomente - © Hamburger Kunsthalle, Foto: Sinje Hasheider

»Glücksmomente« ist ein Kooperationsprojekt zwischen verschiedenen Kliniken, der Stiftung Kulturglück und der Hamburger Kunsthalle. Es ermöglicht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen der psychiatrischen Stationen, an regelmäßigen Führungen oder Workshops in der Hamburger Kunsthalle teilzunehmen. Ziel ist es, durch das Erleben von Kunst neue Blickwinkel und Perspektiven zu eröffnen und darüber Lebensqualität zu geben und den Gesundungsprozess zu unterstützen bzw. zu begünstigen.

Geeignet
Ab 5 Jahren 

Dauer
90 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
7

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns