Internationales Maritimes Museum Hamburg

Geschichte des Schiffbaus – Vom Handwerk zur Wissenschaft

Blick in die Ausstellung zum Schiffsbau
Wer früher ein Schiff bauen wollte, der ging in den Wald und suchte nach geeigneten Bäumen für die Spanten - © IMMH, vdl

Schiffe und Boote reflektieren eindrucksvoll das technische Wissen ihrer Zeit. Die Entstehung des komplexen Gebildes Schiff reifte im Laufe der Jahrtausende von der Handwerkskunst zur Wissenschaft. Der Einbaum der Vor- und Frühgeschichte besitzt hohe handwerkliche Tradition, der per Mausklick konstruierte Containerriese ist ein Ergebnis wissenschaftlicher Erkenntnisse. Während dieses Rundgangs erfahren Sie, wie sich Material und Technik im Schiffbau im Laufe der Jahrhunderte veränderten. Viele faszinierende Exponate, darunter ein Einbaum aus der Elbe, Zeichnungen von William Keltridge aus dem 17.Jhd., Nachbauten von Antriebsmaschinen und moderne Werftmodelle, veranschaulichen die schiffbaulichen Entwicklungen bis in die heutige Zeit.

Dauer
30 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
15

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns