Archäologisches Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg

Feuer und Licht (60 Minuten Führung für Erwachsene)

Das Bild zeigt Funken, die mittels eines Feuerstahls geschlagen werden. einen Reiter vor einer mittelalterlichen Burg
Funkenschlag - ©Archäologisches Museum Hamburg

Die Beherrschung des Feuers prägte unsere Kulturgeschichte und war Triebfeder der Innovationskräfte des Menschen. Ausgehend von archäologischen Zeugnissen wirft die Ausstellung Schlaglichter auf die technische Nutzung des Feuers sowie seine heutige Bedeutung als Grundlage des Industrie- und Informationszeitalters. Die Führung beleuchtet die kultur- und sozialgeschichtlichen Phänomene von Feuer und Licht, sowie den Fortschritt, den diese mit sich gebracht haben: Von der steinzeitlichen Tranlampe bis zur modernen LED-Leuchte wird die Entwicklung nachgezeichnet, einen Ausblick in die Zukunft eingeschlossen. 

Laufzeit der Sonderausstellung
11.10.2023 – 28.04.2024

Geeignet
Für Erwachsene und Familiengruppen

Dauer
60 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
25

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage


    Keine AngabeFrauHerr


    ErwachsenengruppeKindergeburtstagsgruppeKindertageseinrichtungSchulklasse/JugendgruppeSelbstorganisierte GruppeVorschulgruppe


    10 - 1212 - 1414 - 1616 - 1818+3 - 44 - 66 - 88 - 10



    ArabischChinesischDänischDeutschEnglischFaröischFarsiFranzösischGebärdenspracheHebräischItalienischKoreanischKroatischNiederländischNorwegischPlattdeutschPolnischPortugiesischRussischSchwedischSpanischTürkisch

    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns