Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

FESTE FEIERN! Einführung

 Zu sehen ist ein Ausschnitt aus der Wagenhalle des Kölner Karnevalskomitees, , in der Mutter und Sohn an verschiedenen Figuren arbeiten: Aaron Paffenholz schneidet das Styropor für die Figur von Giorgia Meloni zurecht, seine Mutter pinselt an Putin als Vampir.
Wagenbauer-Familie Paffenholz in der Festwagenhalle des Kölner Karnevals, 2023, , Film-Still, © dschungelfilm / Martin D'Costa - © MK&G, VG-Bildkunst, Bonn 2023, www.bildkunst.de

FESTE FEIERN! Sich in einer Gemeinschaft ausgehoben fühlen, Freude am Leben ausdrücken, sich verausgaben und über die Stränge schlagen - all das Begriffe, die die Forschung in Bezug auf Feste und Feiern nennt. Dass es das genauso auch im antiken Griechenland und alten Rom gegeben hat, zeigt die Ausstellung anhand ausgewählter Objekte. Ein Filmessay fängt Fest- und Feierszenen unterschiedlichster Natur und Gelegenheit ein und lässt Menschen zu Wort kommen, die alle ihre eigene Sicht auf die Dinge haben. Illustrationen junger Wissenschaftler*innen ergänzen die antiken Exponate durch eine heutige Perspektive.

Sonderausstellung
FESTE FEIERN!

Laufzeit der Sonderausstellung
16.02.2024 – 19.01.2025

Geeignet
ab 10 Jahre

Dauer
60 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
28

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage


    Keine AngabeFrauHerr


    ErwachsenengruppeKindergeburtstagsgruppeKindertageseinrichtungSchulklasse/JugendgruppeSelbstorganisierte GruppeVorschulgruppe


    10 - 1212 - 1414 - 1616 - 1818+3 - 44 - 66 - 88 - 10



    ArabischChinesischDänischDeutschEnglischFaröischFarsiFranzösischGebärdenspracheHebräischItalienischKoreanischKroatischNiederländischNorwegischPlattdeutschPolnischPortugiesischRussischSchwedischSpanischTürkisch

    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns