Museum der Natur Hamburg – Zoologie

Evolution der Wale

Walskelett
Walskelett - © UHH, RRZ/MCC, Mentz

In dieser Veranstaltung erfahren die Teilnehmer Neues zur Herkunft der Wale. Die Entwicklung aus vierbeinigen Vorfahren an Land, die Rückkehr ins Wasser und die damit zusammenhängenden Anpassungen des Körpers werden anhand der Skelette erläutert. Evolutionsphänomene wie Homologie und Analogie sowie Anpassungsprozesse können am Beispiel der Wale besonders anschaulich vermittelt werden.

Geeignet
Ab Klassenstufe 5

Dauer
90 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
25

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage

    Ihre Anrede

    ErwachsenengruppeKindertageseinrichtungKindergeburtstagsgruppeSchulklasse/JugendgruppeVorschulgruppe


    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns