Museum der Natur Hamburg – Zoologie

Die verborgene Welt der Katzen (90 Minuten Museumsgespräch)

Das Bild zeigt einen präparierten Amurleopard, der im Museum ganz entspannt auf einem großen Ast eines nachgeahmten Baumes liegt.
Amurleopard im Museum der Natur - Zoologie - LIB Hamburg

Es gibt 45 wildlebende Katzenarten auf unserem Planeten, dazu etwa 100 Zuchtformen der Hauskatze. Sie ist das in Deutschland am häufigsten gehaltene Haustier. Katzenvideos gehen regelmäßig viral, aber was wissen wir wirklich über unsere liebste Mitbewohnerin und ihre wilden Verwandten wie Ozelot, Puma, Nebelparder und Co., oder gar über ihre Vorfahren? In unserer Ausstellung lernen wir sie kennen. Erstaunlich welche Unterschiede es zwischen ihnen gibt. In den unterschiedlichen Lebensräumen sind jeweils andere Fähigkeiten gefragt. Gemeinsam erkunden wir Vielfalt und Können und sprechen nicht zuletzt über die Gefährdung der wilden Katzen durch den Menschen.

Sonderausstellung
Expedition Schneeleo

Laufzeit der Sonderausstellung
11.10.2023 – 02.09.2024

Geeignet
ab 6 Jahren

Dauer
90 Minuten

Minimale Teilnehmerzahl
1

Maximale Teilnehmerzahl
25

Buchung

Die Buchung dieser Führung erfolgt über den Museumsdienst Hamburg

Buchungsanfrage


    Keine AngabeFrauHerr


    ErwachsenengruppeKindergeburtstagsgruppeKindertageseinrichtungSchulklasse/JugendgruppeSelbstorganisierte GruppeVorschulgruppe


    10 - 1212 - 1414 - 1616 - 1818+3 - 44 - 66 - 88 - 10



    ArabischChinesischDänischDeutschEnglischFaröischFarsiFranzösischGebärdenspracheHebräischItalienischKoreanischKroatischNiederländischNorwegischPlattdeutschPolnischPortugiesischRussischSchwedischSpanischTürkisch

    Datenschutz* Ich akzeptiere die Übermittlung, Speicherung und Verwendung meiner angegebenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Folgen Sie uns